search slide
search slide
pages bottom

Der Traum von einem Ladyboy

Der Traum von einem Ladyboy

Die Geschichte eines geheimen Verlangens

Schon lange hatte er heimliche Träume wie es wohl wäre einen Ladyboy zu treffen. Insgeheim hatte er schon etwas im Internet zu diesem Thema gelesen, aber war nie wirklich zu dem Punkt gekommen eine wertvolle Info zu finden. Wie sollte man im wirklichen Leben einen Ladyboy treffen, ohne dafür ins Bordell gehen zu müssen?

Und dann endlich nach einiger Google-Recherche fand er die Webseite um Ladyboys (wirklich) zu treffen. Nun hatte er endlich die Chance echte Ladyboys aus seiner Umgebung zu treffen und kennen zu lernen. Die wertvollen Tipps halfen ihm über seine inneren Blockaden hinwegzukommen und endlich seinem Verlangen nachzugeben. Und das war die beste Entscheidung, die er je tat. Er stand zu sich selbst, er stand zu seinem Verlangen und er stand zu dem was er schon immer gerne tun wollte. Damit tat er sich selbst einen Riesen Gefallen, denn nur wer auf sich und sein Verlangen achtet, kann zu der Person werden, die er im tiefsten inneren wirklich ist.

Aus dem geheimen Verlangen wurde REALITÄT.

Und diese Realität war einfach wunderbar und genau so wie er es sich über lange Zeit hin heimlich erträumt hatte. Zuerst chattete er nur mit verschiedenen Ladyboys und später wagte er es auch sich mit einem zu treffen. Er war begeistert von der Ehrlichkeit und der netten Persönlichkeit, die er somit kennen und lieben lernte.

 

 

 

Keine Kommentare mehr möglich.